Das RYLA-Seminar 2018

Vom 09. Februar bis zum 111. März 2018 veranstalten die Rotary-Clubs Herne und Bochum-Mark wieder ein RYLA-Seminar, in dem junge Erwachsene angeleitet werden sollen, sich mit wichtigen gesellschaftlichen Themen zu beschäftigen und diese dann in einer Präsentation selbständig aufzubereiten.

Das Thema für lautet „Was hält Deutschland zusammen? Werte in unserer Gesellschaft“.

Das Seminar wird in Köln stattfinden. Eingeladen sind wieder Auszubildende, Schüler und Studenten von 18 bis 25 Jahren, die ein Wochenende über den Tellerrand gucken und sich persönlich fortbilden möchten. Die Kosten werden, bis auf einen Eigenanteil von 20 Euro, von den teilnehmenden Rotary-Clubs und dem Rotary-Distrikt 1900 getragen (ab und bis Bochum). Für Übernachtung und Essen ist – wie immer – gesorgt. S

Hier der kurze Trailer zum Seminar in Köln